Liebe Besucher

Ortsvorsteher Jörg Reichel
Jörg Reichel

Herzlich willkommen auf der Website der Ortsteilgemeinde Krumhermersdorf im Erzgebirge. 

Krumhermersdorf ist seit 1999 ein Ortsteil der Großen Kreisstadt Zschopau.

Mit dem neuen Medium wollen wir Sie schnell und einfach über alle Themen, die mit unserer Gemeinde zusammenhängen, informieren und Ihr Interesse an Krumhermersdorf wecken.
Die Informationen auf diesen Internetseiten kann jedoch eine Erkundung vor Ort nicht ersetzen. Unsere Gemeinde freut sich auf Ihren Besuch, bei dem Sie die Bewohner, deren  Gastfreundlichkeit und die überaus schöne, erzgebirgische Gebirgslandschaft entdecken können. Ein Spaziergang durch unseren Ort ist dazu der richtige Einstieg.

Ich hoffe, dass unsere Website Ihren Vorstellungen entspricht und Ihr Interesse geweckt hat. Sollten Sie Anregungen haben, dann sprechen Sie mich persönlich an oder schicken Sie eine Mail mit Ihrem Verbesserungsvorschlag. Gerne greifen wir Ihre Anregungen auf.

Im Namen aller Bürgerinnen und Bürger unserer schönen Gemeinde wünsche ich Ihnen viel Vergnügen in und mit Krumhermersdorf.

Jörg Reichel
Ortsvorsteher der Ortsteilgemeinde Krumhermersdorf

Aktuelles


Aufruf

Liebe Vereinsmitglieder,

 

hiermit möchte ich Euch nochmals aufrufen, sich am 1. Juni an unserem großen Kinderfest zu beteiligen. Bitte meldet Euch und macht das Fest zu einem unvergesslichen Erlebnis für unsere Kinder. Ich bedanke mich schon mal im voraus bei Euch.

 

Jörg Reichel

Ortsvorsteher Krumhermersdorf 

0 Kommentare

Informationen des Begegnungszentrums April 2019

Download
Termine Begegnungszentrum April 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 502.0 KB

0 Kommentare

Orgelkonzert mit Friedemann Stihler am 22. Juni in der Kirche

Das Konzertprogramm bietet ein ungewöhnliches Spektrum, das von Bach, Mozart und Schubert bis ABBA, Chicago, Karat und den Puhdys reicht. Neben Melodien zum Mitsingen oder Mitsummen gibt es für die Orgel ungewohnte rhythmische Akzente wie Rock’n Roll und Reggae zu erleben.

Gemeinsam helfen wir durch die Benefizkonzerte, Kindern und Jugendlichen in unterschiedlichem Alter in der Region Mbinga/Tanzania bessere  Lern- und Ausbildungsmöglichkeiten zu schaffen und damit bessere Lebensbedingungen zu ermöglichen.

0 Kommentare

Ein Mann der klaren Worte räumt seinen Schreibtisch

Johannes Roscher räumt auf. Am Montag ist der Krumhermersdorfer im Ruhestand. Foto: Andreas Bauer
Johannes Roscher räumt auf. Am Montag ist der Krumhermersdorfer im Ruhestand. Foto: Andreas Bauer

"Freie Presse" vom 30. März 2019, von Mike Baldauf

Der Krumhermersdorfer Pfarrer Johannes Roscher geht in den Ruhestand. Sein Engagement für sozial Benachteiligte und Aus- gegrenzte brachte ihm Anerkennung, aber auch Anfeindungen ein.

Seitdem Pfarrer Alfred Hanke in Zschopau vor vier Jahren in den Ruhestand ging, ist Johannes Roscher (65) mehr als ausgelastet. 2015 übernahm der Krumhermersdorfer Pfarrer die Hauptvertretung für die seit 2015 vakante Stelle. Daneben leitet er die Kirchliche Erwerbsloseninitiative Zschopau (Kez). Montags 7 Uhr tritt er dort den Dienst an. Die Woche über hat er die Termine für die Kirchgemeinden mit im Blick. Am Samstag macht er sich dann mal Gedanken über die Predigt, und sonntags steht er auf der Kanzel. Dafür müsse man schon Lust und Liebe mitbringen - und Gelassenheit, sagte er kürzlich einem Journalisten-Kollegen.

mehr lesen 0 Kommentare

Sitzung des Ortschaftsrates zur Vorbereitung des großen Kinderfestes am 1. Juni 2019

Kinderfest Krumhermersdorf 1. Juni 2019

Am Montag, den 04.03.2019 um 19.00 Uhr fand im Sitzungssaal des Vereinsgebäudes „De Schul“  eine öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates statt. Haupt-Tagesordnungspunkt war das große Kinderfest am 1. Juni. Der Organisator Frank Hecker, Pastor von der Landeskirchlichen Gemeinschaft (Kreis Zschopau), stellte dabei in einer Bildschirmpräsentation den derzeitigen Planungsstand des Kinderfestes vor, welches in einem größeren Umfang auf dem alten Sportplatz stattfinden soll. Neben einem Festzelt mit Bühne für diverse Darbietungen wird es kontinuierliche Spielmöglichkeiten an verschiedenen Stationen geben, unter anderem Hüpfburg, Riesenmikado, Glücksrad, Kartbahn, Kistenklettern, Tauziehen, Kegelbahn, Torwand und vieles mehr.

Demnächst werden noch unsere Vereine zur Mitgestaltung des Kinderfestes mit einbezogen.

Es werden noch engagierte Helferinnen und Helfer zur Betreuung der Spielstationen gesucht, dazu erfolgt demnächst noch ein gesonderter Aufruf.

0 Kommentare

Suchen auf krumhermersdorf-erzgebirge.de