Liebe Besucher

Ortsvorsteher Jörg Reichel
Jörg Reichel

Herzlich willkommen auf der Website der Ortsteilgemeinde Krumhermersdorf im Erzgebirge. 

Krumhermersdorf ist seit 1999 ein Ortsteil der Großen Kreisstadt Zschopau.

Mit dem neuen Medium wollen wir Sie schnell und einfach über alle Themen, die mit unserer Gemeinde zusammenhängen, informieren und Ihr Interesse an Krumhermersdorf wecken.
Die Informationen auf diesen Internetseiten kann jedoch eine Erkundung vor Ort nicht ersetzen. Unsere Gemeinde freut sich auf Ihren Besuch, bei dem Sie die Bewohner, deren  Gastfreundlichkeit und die überaus schöne, erzgebirgische Gebirgslandschaft entdecken können. Ein Spaziergang durch unseren Ort ist dazu der richtige Einstieg.

Ich hoffe, dass unsere Website Ihren Vorstellungen entspricht und Ihr Interesse geweckt hat. Sollten Sie Anregungen haben, dann sprechen Sie mich persönlich an oder schicken Sie eine Mail mit Ihrem Verbesserungsvorschlag. Gerne greifen wir Ihre Anregungen auf.

Im Namen aller Bürgerinnen und Bürger unserer schönen Gemeinde wünsche ich Ihnen viel Vergnügen in und mit Krumhermersdorf.

Jörg Reichel
Ortsvorsteher der Ortsteilgemeinde Krumhermersdorf

Aktuelles


Sitzung des Ortschaftsrates zur Vorbereitung des großen Kinderfestes am 1. Juni 2019

Kinderfest Krumhermersdorf 1. Juni 2019

Am Montag, den 04.03.2019 um 19.00 Uhr fand im Sitzungssaal des Vereinsgebäudes „De Schul“  eine öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates statt. Haupt-Tagesordnungspunkt war das große Kinderfest am 1. Juni. Der Organisator Frank Hecker, Pastor von der Landeskirchlichen Gemeinschaft (Kreis Zschopau), stellte dabei in einer Bildschirmpräsentation den derzeitigen Planungsstand des Kinderfestes vor, welches in einem größeren Umfang auf dem alten Sportplatz stattfinden soll. Neben einem Festzelt mit Bühne für diverse Darbietungen wird es kontinuierliche Spielmöglichkeiten an verschiedenen Stationen geben, unter anderem Hüpfburg, Riesenmikado, Glücksrad, Kartbahn, Kistenklettern, Tauziehen, Kegelbahn, Torwand und vieles mehr.

Demnächst werden noch unsere Vereine zur Mitgestaltung des Kinderfestes mit einbezogen.

Es werden noch engagierte Helferinnen und Helfer zur Betreuung der Spielstationen gesucht, dazu erfolgt demnächst noch ein gesonderter Aufruf.

0 Kommentare

Informationen des Begegnungszentrums März/April 2019

Download
Termine_Begegnungszentrum_März-April_201
Adobe Acrobat Dokument 7.2 MB

Es geht voran

Estricharbeiten im neuen Veranstaltungssaal des Dorfgemeinschaftshauses.


"Möchte in unserem Dorf etwas bewegen"

Jörg Reichel vor dem Mehrzweckgebäude. Foto: Dirk Trautmann
Jörg Reichel vor dem Mehrzweckgebäude. Foto: Dirk Trautmann

"Freie Presse" vom 06. Februar 2019

Zur Kommunalwahl in Sachsen werden am 26. Mai auch Ortschaftsräte gewählt. "Freie Presse" stellt die Ortsvorsteher und deren Arbeit vor. Heute: Jörg Reichel, Krumhermersdorf.

 

Ich bin Ortsvorsteher, weil ...

 

... ich in unserem Dorf etwas bewegen möchte und die gute Arbeit meines Vorgängers in Bezug auf den Straßenbau und die Gestaltung des Ortszentrums fortführen will. Auch die Feuerwehr und unser Freibad liegen mir am Herzen. Zudem sehe ich mich als Verbindungsglied zwischen den Vereinen und der Stadt. Denn ich halte es für wichtig, dass die Vereinsarbeit dort wahrgenommen wird.

 

Ohne einen Ortschaftsrat würde Oberbürgermeister Arne Sigmund nicht ...

 

... den Kontakt zu den Bürgern im Ortsteil Krumhermersdorf haben. Der Ortsvorsteher ist ja für die Belange im Dorf zuständig und trägt die örtlichen Angelegenheiten in die Stadt.

 

Dem Ortschaftsrat ist es im vergangenen Jahr gelungen ...

 

... die Finanzierung für den Ausbau der Mittelgasse auf die Reihe zu bekommen. Zudem konnten im Kindergarten "Bienenhaus" und im Freibad Modernisierungen vorgenommen werden. Ebenso wirkte das Gremium an den Ratsbeschlüssen zur Übernahme der alten Schule durch den Schulverein mit.

 

Unsere größte Baustelle ist ...

 

... die Hauptstraße. Ich hoffe auf den Abschluss der Arbeiten im nächsten Jahr. Zu den Schwerpunkten zähle ich zudem den Umbau des Mehrzweckgebäudes. Es gilt, eine von drei Bauvarianten zum Nutzen der Feuerwehr umzusetzen.

 

Zur Person

Ortsvorsteher ist Jörg Reichel seit August 2014. Der Ortschaftsrat von Krumhermersdorf hat aktuell sieben Mitglieder. Reichel will am 26. Mai erneut kandidieren.

Der Polizeibeamte und gebürtige Krumhermersdorfer ist 54 Jahre alt, verheiratet und lebt bis auf eine kurze Unterbrechung schon immer in seinem Heimatort.

Seine Lieblingsplätze sind das örtliche Freibad und die alte Schule. (mik)

An die Vereine in Krumhermersdorf

Am Samstag, dem 1. Juni 2019 (Kindertag) soll in Krumhermersdorf ein Großes Kinderfest stattfinden. Organisiert und veranstaltet wird dies durch den Verein „De Schul‘“, die Landeskirchliche Gemeinschaft und dem Ort Krumhermersdorf. 

Für die Zeit von ca. 11:00 - 17:00 Uhr soll es auf dem Sportplatz an der alten Schule viele Spielangebote und Programmelemente für Kinder geben. Zu jeder vollen Stunde wird im Festzelt Sebastian Rochlitzer eine kurze Aktion auf der Bühne machen. Zu jeder halben Stunde könnten weitere Aktionen und Vorführungen stattfinden. Hier könnten - bei Möglichkeit - die Feuerwehr und die Vereine in Krumhermersdorf in Aktion treten. Über den ganzen Zeitraum wird es auf dem  gesamten Sportplatz Spiel- und Bastelstationen für die Kinder geben, die sie nach Belieben nutzen können.

mehr lesen 0 Kommentare

Suchen auf krumhermersdorf-erzgebirge.de